Über mich

Wer zu mir kommt, sollte mit Klarheit keine Probleme haben, denn um den heißen Brei reden liegt mir nicht. Der Tag ist zu schnell vorbei, die Woche zu kurz, die Zeit zu wenig und das Leben zu wertvoll.

J. E.

Ich bin Jessica Ehrlicher, erblickte 1982 das Licht der Welt und kann voller Stolz sagen: Ich tue das, was ich liebe.

Menschen darf ich begleiten und unterstützen, Entfaltung beboachten, inneren Wachsum miterleben und vieles mehr.

Ich bin nicht sprunghaft – das wird mir wegen meines weitgefächerten Angebotes manchmal unterstellt. Ich gebe mich nicht damit zufrieden, das Leben schwarz-weiß zu sehen oder in Grauschattierungen. Ich will und lebe Farben – manchmal zart/sanft/pastell oder auch mal krachig/heftig/stark. Ich genieße das Leben in seiner Vielfältigkeit.

Das Leben beinhaltet Krisen, Chancen, Lebensfreude, Tod, Trauer und vieles mehr. Das Leben ist Veränderung und es ist schön zu sehen, wie meine Klienten die Veränderung leben.

Einige meiner Qualifikationen: Psychologische Beraterin, Krisenbegleiterin, Trauerbegleiterin, Trauerbegleiterin für Kinder und Jugendliche, Sterbebegleiterin, Beraterin Patientenverfügung u. Vorsorge, Rechtsanwaltsfachangestellte, Zumba fitness ® Instructor.

Diese Fähigkeiten kommen nicht nur meiner Praxis zugute, sondern auch der Akademie Aidenried. Hier darf ich mein Wissen als Dozentin weitergeben und paar Stunden meiner Leidenschaft als Officemanagerin nachgehen.

Die Liebe zur Musik und meine Leidenschaft fürs Tanzen ermöglicht es mir, Choreografien zu entwickeln und u. a. Zumba fitness® Stunden zu geben. Tanzen ist Lebensfreude pur und ich bin dankbar, dass sich Menschen darauf einlassen und sich mit sich selbst auseinandersetzen.

In meiner Freizeit finde und schaffe ich mir nicht nur Platz für Oldtimerausfahrten, gute Musik und liebe Menschen. Einige Stunden meiner Freizeit widme ich dem Marienkäfer e.V., hier bin ich neben meiner Tätigkeit als Familienbeauftragte und Trauerbegleiterin 2. Vorstand.